Skip to main content

Revision: Longines Flagship De Luxe 18k Gold, Kaliber 341

Diese Uhr ist aus dem Jahr 1961 und in neuwertigen Zustand. Das in-House Kaliber Longines 341 verfügt über Zahnkranzautomatik. Eines der letzten Longines-Uhrwerke, die komplett bei Longines entwickelt wurden. Alle in Folge entwickelten Longines-Uhrwerke sind in Kooperation mit andern Herstellern entstanden. Gehäuse, Zifferblatt und Zeiger sind aus 18k Gold. Ja, richtig gelesen… alles aus Gold […]

Revision: Bulova 18k Gold, Kaliber 13 EA

Das Kaliber Bulova 13 EA entspricht dem Valjoux 23. Ich kann keine Differenz zwischen den beiden Kalibern feststellen, wobei das Valjoux 23 sowieso ein exzellentes Chronographenuhrwerk mit Schaltrad ist. Hier ein Link auf die Marvin mit Valjoux 23. Die Uhr ist aus 18k Gold und entsprechend mehrfach punziert, wobei sie relativ wenig gebraucht zu sein […]

Revision: MSC Schneider & Co. Kaliber 2892-A2

Die Firma MSC Schneider & Co. stellt schöne mechanische Uhren her, die ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis haben. Die Verarbeitung der Uhren ist tadellos. Die Gestaltung der Uhren ist zeitlos schön. Heute habe ich das Modell Montana auf dem Tisch. Die Uhr ist mit einem ETA 2892-A2 ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Uhr über ein Modul, welches […]

Revision: Omega Kaliber 244 Damenarmbanduhr

Heute geht es um eine sehr alte Omega-Damenarmbanduhr. Ich selbst schätze die alten Omega-Uhren sehr. Einfach exzellente und qualitativ hochwertige Uhren. Das Kaliber 244 ist ein Winzling :-) Ich zerlege die Uhr – wie immer – komplett. Reinige sie… … und setze sie wieder zusammen. Gangwerte geprüft. Die Werte kann man so stehen lassen. Für […]